menu

           

Fachunterricht - Prüfungen

Solange ein Fach in der FSA ist, gibt das Fach eine Stunde an die FSA ab. In den verbliebenen Stunden eines Faches findet „herkömmlicher“ Unterricht statt (ist z.B. Englisch als 5-stündiges Fach in der 5. Jgst. in der FSA, gibt es 1 Stunde an die FSA ab, während in den restlichen 4 Stunden gewohnter Fachunterricht stattfindet).  

 

Zum Konzept des Marchtaler Plan gehört es, dass große (Schulaufgaben) und kleine (FLTs) Leistungsnachweise in allen Fächern angesagt sind. Sie unterliegen damit allerdings einer Nachholpflicht. Angesagte Leistungsnachweise sind schulrechtlich an eine Maximalanzahl pro Woche gebunden, weshalb sich jede Fachschaft bemüht, mindestens einen kleinen Leistungsnachweis durch einen alternativen Leistungsnachweis zu ersetzen.